365 Tage: Jeden Tag ein Bild

Barbara hat jeden Tag ein Bild gemacht, vom 1.10.2015 bis zum 31.9.2016.
Die Grundregel: Mehr als eins geht auch, aber eins muss sein. Für jeden Tag wird eines ausgewählt und für jede Woche gibt es einen Blogbeitrag.
Mehr zu den Regeln steht im ersten Beitrag (Woche 1).

Alle (bisher veröffentlichten) Bilder kann man in der Galerie ansehen.

365 Tage: Woche 51

Tag 348-354: Doch nochmal Landschaft Immernoch im Zillertal. Ein bisschen Landschaft ist mir dann doch noch gelungen, vor allem dank der regnerischen Wetterlage am 15.9. Der Wasserfall fällt eher in den Bereich: weiter üben. Spannend wird die Landschaft, wenn ich...

365 Tage: Woche 50

Tag 341-347: Aus Österreich Die erste Woche Urlaub im Österreichischen Zillertal war hat viel weniger spektakuläre Motive geliefert, als ich gehofft hatte. Das Projekt hat mit inzwischen gezeigt, dass ich für die spektakuläre Landschaftsfotografie einfach nicht den...

365 Tage: Woche 49

Tag 334-340: Immer das Gleiche? Blumen und Gemüse. Immerhin ist ein Bild zum Thema "alte Technik" dabei, um den Rahmen ein bisschen zu erweitern. Das "Gemüse" ist inzwischen eine regelrechte Serie geworden, ebenso die abgestorbenen/abgeblühten Pflanzen, die schon den...

365 Tage: Woche 48

Tag 327-333: Blüten und noch anderes Trotz Sommer und Blütenpracht verbringe ich die meiste Zeit am guten alten Leuchttisch. Aber die Blumen und Blüten nehmen trotzdem ein bisschen überhand. Die Idee mit dem Bleistiftspitzerabfall fand ich beim Fotografieren toller,...

365 Tage: Woche 47

Tag 320-326: Formen und Farben und Fails Gegen Ende des Projektes wird es wieder schwieriger mit der Motivsuche. Die Ansprüche sind gestiegen, die Gelegenheiten gleich geblieben. Zum Glück gibt es Plastik und Pflanzen. Zum Ende der Woche war dann irgendwie die Luft...

365 Tage: Woche 46

Tag 313-319: Form und Farbe oder Linien und Licht Je reduzierter die Form desto besser gefallen mir die Bilder. Wenn's richtig gut gelingt, ist es die Reduktion auf das absolut Wesentliche. Das ist aber auch das schwierige: Wie viel kann man weglassen, und trotzdem...

365 Tage: Woche 45

Tag 306-312: Aus Küche und Garten Plastikflaschen geben immernoch neue Perspektiven her. Im zweiten Bild (vom 2.8.) ist übrigens der Ausschnitt einer Plastik-Sprudelflasche zu sehen, mit einer Schicht Kondenswasser-Tropfen im Inneren. Neben dem Plastik bleibt auch das...

365 Tage: Woche 44

Tag 299-305: Heiter bis blumig Aus Mangel an Motiven musste der Garten mal wieder heftig herhalten. Den Minimalismus konnte ich trotzdem weiter führen. Highlight der Woche war der Besuch der alten Mühle in Gomaringen, die wir in einer exklusiven Führung besichtigen...

365 Tage: Woche 43

Tag 292-298: Minimalismus und Abstraktion Zur Zeit finde ich es wieder richtig schwierig, schöne Motive zu finden. Inzwischen steht aber fest, dass ich mit minimalistischen oder stark abstrahierten Motiven eine Richtung gefunden habe, die mich fasziniert und zu neuen...

365 Tage: Woche 42

Tag 285-291: Linien, Symmetrie, Asymmetrie, Form und Farbe Die Blütenvielfalt im Garten ist eine willkommene Quelle für Motvie, wenn die Zeit  für Ausflüge nicht reicht und ich nicht von Büro und von Zuhause weg komme. Aber es gibt ein paar unter den Pflanzen, die...

365 Tage: Woche 41

Tag 278-284: Ein Foto zu wenig... Dem geneigten Betrachter wird es gleich auffallen: Dieses Mal sind es nur 6 Bilder. Tatsächlich habe ich am 6.7. vergessen ein Foto zu machen! Immerhin habe ich eine Ausrede: Beim Ausparken in der Tiefgarage ist mir ein Betonpfosten...

365 Tage: Woche 40

Tag 271-277: Nochmal: Sportfotografie beim Motocross Offensichtlich habe ich in dieser Woche auch was anderes fotografiert, wieder neue Plastik-Perspektiven gefunden und ein bisschen Landschaft eingebaut. Die zwei Motocross-Tage waren aber definitiv das spannendste....

365 Tage: Woche 39

Tag 264 - 270: Linien Das ist die Essenz der Wochenbilder. Hab ich aber auch erst auf den zweiten Blick gemerkt. Als ich die Bilder dieser Woche nebeneinander angeschaut habe, ist mir aufgefallen, dass sie alle eine relativ strenge Komposition durch eine sehr...

365 Tage: Woche 38

Tag 257-263: Vermischtes In dieser Woche ist von allem was dabei. Auf der Suche nach ungewöhnlichen Formen war ich in dieser Woche sehr erfolgreich. Ein kaputter Luftballon macht den Anfang. Die typischen Frucht-Drops standen schon lange auf meiner Motiv-Liste und am...

365 Tage: Woche 37

Tag 250-256: Spiegelungen Habe einem meiner Lieblingsthemen gefrönt, in 3 Varianten (die vierte stand in Konkurrenz mit dem Baustellen-Bild und hat's nicht zum Bild des Tages geschafft). Die Leuchttisch-Fotografie wird zur Routine, so dass ich jede Gelegenheit zu...