Ganz typische Motive für eine Wanderung im Zugspitzgebiet?

Im Juni war ich zum Fotoworkshopt mit dem DAV und dem Reutlinger Photoclub in Lermoos im Zugspitz-Gebiet. Der strahlend blaue und wolkenlose Himmel bot keine idealen Bedingungen für Landschaftsfotografie, auch wenn die Gegend ansonsten atemberaubend schön ist.

Also habe ich mir was anderes überlegt, um trotzdem ein paar sehenswerte Bilder zu machen. Die Aufgabe: Eine Serie aus roten Dingen fotografieren. Ich war erstaunt, wie viele rote Dinge ich es auf den Wanderwegen und in Lermoos tatsächlich gab. Hier die gelungendsten Fotos: