Eigentlich bin ich auch nicht so der Auto-Typ. Obwohl ich als Kind nur mit Autos gespielt habe. Das Mercedes-Benz-Museum in Stuttgart gehört trotzdem zu meinen Lieblings-Museen, zum einen wegen der Architektur, zum anderen wegen der Oldtimer. Da kann ich mich kaum satt sehen/fotografieren (an beidem).

Die unterschiedliche und dann doch wieder ähnliche Sichtweise von Karin und mir fand ich spannend: siehe Mercedes-Museum (von Karin).

Die Autos jüngeren Baujahrs finde ich nicht so interessant – warum sehen moderne Autos eigentlich nicht mehr schön aus? Eine große Ausnahme ist natürlich der C111, den ich als Kind als ferngesteuertes Modell hatte. Toll! Aber das ist ja auch kein normales Auto.