Karin…

Neue Wortbilder (III)

Neue Wortbilder (III)

Es gibt wieder neue Wortbilder. Auch dieses Mal hat Nils mitgewirkt. Die Ideen sprudeln bei mir nicht mehr so üppig, aber ich habe mein Helferlein! Das Ziegenfell gehört auch Nils. Lange habe ich nach einem Hund Ausschau gehalten, der eine Tasche im Maul tragen kann –...

mehr lesen
Wortbilder II

Wortbilder II

Meine Wortbilder vermehren sich. Kinder aus unserem Haus beteiligen sich eifrig an der Begriffsuche. Der Ohrwurm ist die Erfindung von Nils. Auf meinen Einwand, dass es doch schwierig sei, jemandem den Regenwurm ans Ohr zu hängen, sagt er ganz entschlossen: Ich mach’...

mehr lesen
Wortbilder

Wortbilder

Wortbilder Ein Gedankenspiel – Bilder, die im Kopf entstehen. Ich sammle Wörter, die sich wörtlich in Bilder verwandeln. Als Kinder spielten wir „Teekesselchen“ – Wörter erraten, die zwei Bedeutungen haben, z.B. Schale, Bank usw. So ungefähr funktionieren meine...

mehr lesen

Barbara…

365 Tage/II: Woche 1

365 Tage/II: Woche 1

Werden und Vergehen Der Anlass, ein neues 365-Tage-Projekt anzufangen, war ein trauriger: Am 30.9. musste ich meinen Kater Roy wegen einer schweren Krebs-Erkrankung gehen lassen. Er ist in meinen Armen eingeschlafen. Auch wenn sein Tod lange vorhersehbar war und viel...

mehr lesen
365 Tage: Woche 51

365 Tage: Woche 51

Tag 348-354: Doch nochmal Landschaft Immernoch im Zillertal. Ein bisschen Landschaft ist mir dann doch noch gelungen, vor allem dank der regnerischen Wetterlage am 15.9. Der Wasserfall fällt eher in den Bereich: weiter üben. Spannend wird die Landschaft, wenn ich...

mehr lesen
365 Tage: Woche 50

365 Tage: Woche 50

Tag 341-347: Aus Österreich Die erste Woche Urlaub im Österreichischen Zillertal war hat viel weniger spektakuläre Motive geliefert, als ich gehofft hatte. Das Projekt hat mit inzwischen gezeigt, dass ich für die spektakuläre Landschaftsfotografie einfach nicht den...

mehr lesen
365 Tage: Woche 49

365 Tage: Woche 49

Tag 334-340: Immer das Gleiche? Blumen und Gemüse. Immerhin ist ein Bild zum Thema "alte Technik" dabei, um den Rahmen ein bisschen zu erweitern. Das "Gemüse" ist inzwischen eine regelrechte Serie geworden, ebenso die abgestorbenen/abgeblühten Pflanzen, die schon den...

mehr lesen